Dassy®

DASSY® Carterville Warnschutz UV-T-Shirt mit langen Ärmeln


Artikelnummer: 132935

Laut Hersteller wieder lieferbar ab: 01.01.1970


* inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

DASSY® CARTERVILLE (710037)

WARNSCHUTZ UV-T-SHIRT MIT LANGEN ÄRMELN


Benötigen Sie auch an warmen Tagen Warnschutzbekleidung der Klasse 3* ? Das DASSY® Carterville ist für Sie bereit! Die langen Ärmel garantieren die notwendige fluoreszierende und reflektierende Oberfläche, damit Sie gut sichtbar an die Arbeit gehen können. Darüber hinaus hält Sie dieses Warnhemd dank des angenehm leichten Gewebes aus schnell trocknenden Polyesterfasern, der atmungsaktiven Netzeinsätze unter den Armen und der antibakteriellen Behandlung, die unangenehme Schweißgerüche neutralisiert, perfekt kühl und trocken. (* Größe XS = Klasse 2)

PRODUKTDATEN

  • segmentierte Reflexstreifen von 50 mm
  • Rundhalsausschnitt
  • von Schulter zu Schulter verstärkt
  • Doppelte Kappnaht an Kragen, Ärmel und Bund
  • verstärkt im Nackenbereich für Wäschezeichen
  • UV-Sonnenschutz (LSF 50+)
  • antibakteriell
  • atmungsaktive Mesheinsätze unter den Armen
  • nach OEKO-TEX® Standard 100 (0910058/Centexbel) auf Schadstoffe geprüft

QUALITÄT

  • PES 06 - HIVIS STOFF
  • 100% Polyester, +/- 150 g/m²
  • atmungsaktiv
  • antibakteriell
  • Bird’s Eye Gewebe
  • schnelltrocknend
  • UV-Sonnenschutz (LSF 50+)
  • feuchtigkeitsableitend

 

EN ISO 20471: 2013 + A1: 2016
WARNSCHUTZ

Diese Kleidung dient dazu, die Träger mehr auffallen zu lassen, sowohl tagsüber, also auch bei Dämmerung und nachts. Warnschutzbekleidung ist für alle Personen gesetzlich verpflichtet, die an Straßen und auf Baustellen arbeiten. Auch wenn tagsüber nur kurz an einem Arbeitsplatz mit Verkehr gearbeitet wird, muss die Schutzbekleidung stets getragen werden.

KLASSE 3 
Diese Kleidung muss von allen Personen getragen werden, die auf Baustellen, an Straßen wo die Hochstgeschwindigkeit mehr als 60km/h beträgt, Schienen und bei
Rettungseinsätzen arbeiten.

Fläche des fluoreszierenden Materials: mindestens 0,80 m²
Fläche des reflektierenden Materials: mindestens 0,20 m²

KLASSE 2 
Diese Kleidung darf von Personen getragen werden, die Arbeiten beaufsichtigen, wobei Kleidung der Klasse 3 erforderlich ist. Diese Kleidung wird bei günstigen Wetterverhältnissen und ausreichender Sichtweite getragen.

Fläche des fluoreszierenden Materials: mindestens 0,50 m²
Fläche des reflektierenden Materials: mindestens 0,13 m²

EN 13758-2: 2003 + A1: 2006
UV-SONNENSCHUTZ

Bekleidung zertifiziert gemäß dieser Norm bietet Schutz vor Sonnenstrahlen. Ein LSF-Faktor (Lichtschutzfaktor) von mindestens 50 bietet den höchsten Schutz, da eine Reduktion der UV-Strahlung von mehr als 98% bewirkt wird. Der Schutzfaktor der Kleidung kann durch Gebrauch, Dehnung oder Nässe verringert werden. Nur abgedeckte Körperteile sind geschützt. Verwenden Sie einen Sonnenschutz mit hohem Schutzfaktor für unbedeckte Körperteile.

UV-Sonnenschutz

Diese Kleidung schützt den Träger vor Sonne. Der Lichtschutzfaktor LSF 50+ bietet den höchsten Schutz, da eine Reduktion der UV-Strahlung von mehr als 98% bewirkt wird.

Oeko-Tex® Standard 100 (0910058/Centexbel)

Die Arbeitskleidung von DASSY wurde nach dem Öko-Tex®-Standard 100 zertifiziert. Die Kleidung, die dieses Label trägt, wurde vollständig auf Schadstoffe geprüft. Alle verwendeten Materialien entsprechen den Öko-Tex®-Normen.